Fr 14.06.2019, 20.00 Uhr

Drop-Out Cinema #24: Der Boxer und der Tod
Film, Kino/Filmvorführung

Der Häftling Komínek (Štefan Kvietik) soll nach einem Fluchtversuch aus einem Konzentrationslager hingerichtet werden. Als Lagerkommandant Kraft (Manfred Krug) jedoch erkennt, dass Komínek ein ehemaliger Boxsportler
ist, wird die Strafe ausgesetzt. Denn Kraft, selbst ein Boxer, braucht dringend einen Sparringspartner, um sich in Form zu halten. Ein in jeder Hinsicht außergewöhnliches Drama.

Boxer a smrt, CSSR 1963
Regie: Peter Solan
Unsere nächsten Veranstaltungen
Im August hat die Raststätte Sommerpause.